Username
Passwort

Passwort vergessen?
Noch kein Mitglied?   Zur Registrierung
Restaurant / Lieferservice - Suche PLZ oder Ort eingeben
Infos Bookmark
Rezepte schreiben
Teilen Sie Ihre eigenen Rezepte mit der Community!
Kategorien
Rezepte suchen
Rezeptname       Zutaten       Beides      |      Ganzwortsuche
Gekräuterte Putenkeule
 
Bewertung:
Veröffentlicht von
Administrator Redaktion
Informationen zum Rezept
Geeignet für:
4
Benötigte Zeit:
90 Min.
Ruhezeit:
 
Komplexität:
Fortgeschrittene
Kalorien:
keine Angabe
Mengen für      Personen
Zutaten  (für 4 Personen)
1 Päckchen HENGLEIN Kloßteig Fränkisch halb u. halb
1 Stück kleine Putenkeule (mit Knochen ca. 1 kg)
1 EL Rapsöl
grob geschroteter Pfeffer
Thymian (gerebelt)
grobes Meersalz
2 Stück Knoblauchzehen
600 ml Huhnerbruhe
300 g Champignons
Zubereitung
Backofen auf 200 Grad vorheizen.
Putenkeule waschen, trocken tupfen, mit einem Esslöffel Öl bestreichen und mit Pfeffer, Thymian und Salz würzen.
Knoblauch abziehen, in Scheiben schneiden, mit der Putenkeule in einen beschichteten Bräter geben, Brühe angießen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 60-70 Minuten garen (Gas: Stufe 4, Umluft 180).
Kloßteig nach Packungsanweisung zu sehr kleinen Klößen (Durchmesser ca. 2 cm) formen und in Salzwasser garen.
Champignons evtl. waschen, putzen, je nach Größe halbieren oder vierteln und in restlichem erhitzten Öl in einer beschichteten Pfanne anbraten. Klöße dazugeben, ebenfalls anbraten und mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen.
Putenkeule herausnehmen, Sauce etwas einkochen lassen, mit den Gewürzen abschmecken, evtl. mit dunklem Saucenbinder andicken und zu dem in Scheiben geschnittenen Fleisch und den Champignon-Klößen servieren.

Quelle: Henglein; weitere Infos zu den Produkten unter henglein.de
Kommentare
 
Küchenhilfe
Küchenhilfe  pat2sweet
17.03.2012 20:14
lecker
 
 
User gesperrt
User gesperrt  541120063309340716
31.05.2013 17:45
Ein Klassiker der sich bewährt hat!
 
Seiten: 1
Copyright © pizzeria.de GmbH